Herzlich Willkommen

Finde Dein Sportangebot

Du willst was für Deine Gesundheit tun? Du suchst ein spannendes Bewegungsangebot für Dein Kind?

Unser komplettes Sportangebot findes Du hier auf unserer Homepage.

Aktuelles

  • Umfrage Gymnastik Abteilung

    Liebe Hurlacher und Hurlacherinnen,

    Zuerst eine kurze Vorstellung ...Erika_2.png

    Mein Name ist Erika Rohde und ich gebe seit 2020 für den Sportverein Hurlach jeweils Montag, Mittwoch und Donnerstag Kursstunden in der Sport- und Kulturhalle Hurlach. Vor ca. 1 Jahr habe ich die Leitung der Sparte Gymnastik übernommen.

    Wir, der Sportverein Hurlach, möchte/n gerne unser Angebot der Abteilung Gymnastik erweitern.

    Aus diesem Grund starten wir eine Umfrage um unser Programm/Angebot an EURE Bedürfnisse & Wünsche anzupassen.

    Das geht aber nur mit eurer HILFE !

    Bitte unterstützt uns und nehmt an dieser Umfrage teil, damit wir das bestehende Angebot für euch verbessern können.

    Dazu Umfrage hier anklicken und das ausgedruckte Formlar direkt bei mir (Erika Rohde) abgeben oder in Briefkasten der Geschäftsstelle an der Sport- und Kulturhalle (Bahnhofstr. 23) schmeißen.

    Vielen Dank für eure Teilnahme an der Umfrage! Eure Meinung ist uns wichtig, um das Gymnastikangebot in unserem Sportverein zu verbessern.

  • Abstimmung für SV Hurlach bei Netto-Aktion

    Wir machen wieder bei der Netto Aktion mit.

    Gerne könnt ihr hier für uns abstimmen: https://www.netto-online.de/vereinsspende/SV-Hurlach-e.V..vhtm

     

  • 9. inklusiven Benefiz-Fußballturnier für AH-Mannschaften

    Turniersieger war der inklusive Gedanke! So könnte die Kurzbilanz aus dem 9. inklusiven Benefiz-Fußballturnier für AH-Mannschaften lauten, das am 17. Februar in der Sport- und Kulturhalle Hurlach ausgetragen wurde.

    2024-02-17_BFT_Pressebild_verpixelt_Klein.jpg

    Denn die Veranstaltung erbrachte einen stolzen Erlös von rund 5750 Euro! Der Verein „Freunde und Förderer von Regens Wagner Holzhausen e.V.“ wird den Betrag zur Finanzierung einer Bühne für das inklusive Projekt „Kultur im Gewächshaus“ bei Regens Wagner Holzhausen verwenden. Inklusiv, weil ein Team aus Mitarbeitenden und Klient*innen von Regens Wagner für die Veranstaltungsreihe verantwortlich ist, die sich wiederum an Menschen mit und ohne Behinderung richtet.

    Der hohe Spendenbetrag resultiert aus einer Reihe verschiedener Quellen und setzt sich zusammen aus den Startgeldern, dem Inhalt der Spendenbox (die im Lauf des Nachmittags und bis in den Abend hinein gut „gefüttert“ wurde), dem Erlös aus dem Speisenverkauf und drei großen Einzelspenden von der Firma Hilti, der Firma Rational und dem TSV Hohenthann-Beyharting. Des Weiteren hat der Erlass der Hallennutzungsgebühr für den guten Zweck zur Höhe der Spende beigetragen.

    .2024-02-17_BFT_Team-SV-Hurlach-Begruessung_Klein.JPG

    Der inklusive Gedanke als Turniersieger – damit ist aber auch das gelebte Miteinander bei diesem Turnier gemeint, bei dem jeder Mensch zum Zuge kam. Das Prinzip, die Mitglieder der Fußballmannschaften von Regens Wagner Holzhausen in die teilnehmenden Mannschaften zu integrieren, hat sich bewährt. „Inzwischen losen wir die Zugehörigkeiten gar nicht mehr aus“, wusste Trainer Norbert Hofmuth zu berichten: „Es haben sich über die Jahre Beziehungen entwickelt, und die meisten unserer Leute wissen genau, in welchem Team sie mitspielen wollen.“ Mit einem Schmunzeln fügte er hinzu: „Die Aufregung vor dem Turnier ist der Wahnsinn! Schlimmer als Weihnachten! Beim Wiedersehen gibt es jedes Mal ein großes Hallo – und dann läuft’s.“

    SV_Hurlach_Mannschaftsbild_Klein.jpg

    Die Mannschaften, die großteils zum wiederholten Mal dabei sind, freuen sich nicht weniger. „Sie haben ihre Mitspieler mit Handicap hervorragend gepuscht und in Szene gesetzt“, reflektiert Mitorganisator und 2. Vorsitzender des Fördervereins Herbert Thanner im Nachhinein. „Da liefen Einzelne zur Höchstform auf – unser Torschützenkönig hat sagenhafte 15 Treffer erzielt!“ Tatsächlich stellten viele Mitwirkende fest, dass der Teamgeist im Vergleich zu den Vorjahren weiter angewachsen ist. Schiedsrichter Konrad Schorer formuliert es wie folgt: „Dies war das bisher schönste Turnier, da alle Mannschaften die Spieler mit Handicap integriert haben, auch wenn sie nicht in Führung lagen.

    2024-02-17_BFT_Spiel-SV-HurlachSIP_Klein.JPG

    Spielfreude, geteilter Torjubel und Fairplay beherrschten die Spiele. Der herzliche Umgang setzte sich auch geselligen Miteinander fort. „Dies ist mein zweites Turnier“, bemerkte Bürgermeister Andreas Glatz, „und ich konnte feststellen, dass sich Bekanntschaften entwickeln. Nahtlos kann man an die Gespräche vom letzten Jahr anknüpfen, findet sofort eine Basis für ein Gespräch und kann diese vertiefen.“ Ähnlich äußerte sich ein Mitspieler von Regens Wagner: „Mir geht es gar nicht so sehr ums Gewinnen. Sondern: Spaß haben, neue Leute kennenlernen.“

    2024-02-17_BFT_Ehrung-SV-Hurlach_Klein.JPG

    Für die Veranstalter – der SV Hurlach mit Uli Riegg und Claudia Stähle, der Förderverein mit Herbert Thanner und Ulrich Hauser sowie Regens Wagner Holzhausen mit Matthias Albrecht – ist klar: Ein Event von diesem Format kann nur gelingen, wenn man Unterstützung auf breiter Basis findet. Dies beginne bei der Zurverfügungstellung der Halle und ende bei der Durchführung des Turniers … und dazwischen gebe es in der Vorbereitung jede Menge zu tun. Vonseiten Regens Wagner Holzhausen ergeht ein sehr herzliches Dankeschön an alle, die sich eingebracht haben, besonders an die Gemeinde Hurlach und den SV Hurlach, die auch in diesem Jahr wieder für die erforderlichen äußeren Rahmenbedingungen gesorgt haben.

    2024-02-17_BFT_Begruessung_Bgm-Glatz_Klein.JPG

    Ergebins.png